SV Demir Kapija

Mazedonien

Steinschlagverbau / Felssicherung / Sicherung bestehendes Tunnelgewölbe

Baumenge

Arbeiten am
hängenden Seil
3'500 h
Bohrarbeiten
Steinschlagverbau
1'800 m
Montage Steinschlag-
verbauung
710 m
Montage Tecco 2'000
Montage Spider 140
Bohrarbeiten
im Tunnel
6'736 m
Anker im Tunnel
versetzen
3'368 Stk.
Montage Tecco
im Tunnel
13'000

Bauinfo

Bausumme 2'150'000 CHF
Bauzeit Januar 2013 - Mai 2013
Bauführer N.R. Willi
Polier B. Dosch

Details

Vorarbeiter Bohrarbeiten:



Montageleiter
Steinschlagverbauung:

J. Goncalves
D. Machado
D. Sousa


F. Caduff

Besonderes:

Die Steinschlagverbauungen über den Tunnelportalen sind grösstenteils in senkrechten Felswänden, 12–40 m über Boden.

Projektverfasser
Geobrugg AG

Aachstrasse 11
8590 Romanshorn

Bauherr
Aktor ADT

Skopje
Mazedonien

Bauleitung
Geobrugg AG

Aachstrasse 11
8590 Romanshorn